DE
  • Einzelnachhilfe zu Hause
Menü
PLZ wechseln

Ihr ABACUS-Nachhilfeinstitut

Institut Aargau

Armin Abt

Ihr Ansprechpartner

Armin Abt

Ich freue mich auf Ihren Anruf

062 772 12 90

Schuljahr freiwillig wiederholen?

Nach Auskunft einiger Bundesländer gibt es einen gewissen Trend, ein Schuljahr, trotz erreichtem Klassenziel, zu wiederholen. Meist ist der Grund dafür die Hoffnung, dass im Wiederholungsjahr die Noten besser werden. Diese Annahme wird auch dadurch gestützt, dass besonders die letzten beiden Klassen vor dem Abschlusszeugnis sich großer Wiederholungsquoten erfreuen. Viele dieser Freiwilligen haben noch nicht den Notenschnitt für das angestrebte Berufs-, Ausbildungs- oder Studienziel erreicht. Dies soll dann durch den erneuten Versuch geschafft werden. Für das Gymnasium gibt es weitere Ursache der freiwilligen Wiederholung, die da schlicht lautet: Ich weiß eh nicht, was ich nach der Schule machen soll.

Wenn die Versetzung tatsächlich gefährdet ist oder ein bestimmter Notenschnitt in der regulären Schulzeit erreicht werden soll, hilft dabei die ABACUS-Nachhilfe. ABACUS Einzelnachhilfe zu Hause bietet individuelle Lösungen und intensive Betreuung. In jedem Landkreis oder kreisfreien Stadt in Deutschland gibt es in der Regel einen ABACUS-Nachhilfe-Experten für Fragen und Hilfestellungen. Nachhilfe im ABACUS-Sinne soll dem Schüler eine gewisse Zeit das Lernen leichter machen, sodass vorhandene Lücken geschlossen werden können. Denn Nachhilfe soll kein Dauerzustand werden!

Für Ihr ABACUS-Nachhilfeinstitut im Kanton Aargau steht Ihnen Institutsleiter Armin Abt telefonisch oder per E-Mail gerne zur Verfügung.